Ein You Tube Video
vom Erstflug der Waco
Elektroversion
vom Modellbauer-flieger
Herrn Morlak aus Köln
youtu.be/LeNl_DKi7fg

 

WACO YKS-6

Typ:

  Semi Scale Modell

Maßstab:

  1:4

Spannweite:

  2500 mm

Länge:

  1960 mm

Profil Fläche:

  Clark Y

Gewicht:

  ca. 9,7 kg

Motor:

  ab 38 ccm

   Seiten- Höhen- Querruder und Motordrossel    

       Bausatz 569,00 Euro
Frästeilesatz 353,00 Euro

 
 

 

 

 












      Neu    als Frästeilesatz    neu

 
  • Alle Frästeile wie Spanten und Seitenteile für den Rumpf

  • Frästeile für Seiten- und Höhenleitwerk

  • Alle Rippen und Frästeile für die Tragflächen

  • Motorhaube und Formteil aus GFK

  • Zeichnungen im Maßstab 1:1

  • Stückliste

  • Bauanleitung

 

Baukasteninhalt und Beschreibung:

Der Schnellbaukasten „Waco YKS-6“ enthält alle Seitenteile, Spanten und Rippen in Leichtsperrholz und Balsa, Verstärkungen und wo erforderlich hochwertiges Flugzeugsperrholz. Alle Teile werden CNC gefräst.

Die meisten Teile werden einmal überschliffen, nummeriert und zu Baugruppen in Beuteln verschweißt.

Das gesamte Leitwerke kann problemlos für den Transport vom Rumpf abgenommen werden und läßt sich somit auch in normalen Mittelklassefahrzeugen leicht transportieren.

Die Tragfläche entsteht in der klassischen Rippenbauweise mit Haupt- und Hilfsholm auf einem ebenen Baubrett. Die "Steckholme" erleichtern den Aufbau ungemein, eine Zeichnung im Maßstab 1:1 wäre fast überflüßig.

Die Motorhaube und ein großes Formteil werden aus Epoxy hergestellt.

Das Fahrwerk, ein GFK Fertigteil muss nur noch originalgetreu verkleidet werden.

Es sind Räder mit einem Durchmesser von 150 mm vorgesehen.

Wie der Modellbauer will, kann das Modell mit funktionstüchtigen originalen Türen gebaut werden, zusätzlich ist das Kabinendach als eine große Klappe ausgebildet, so das wirklich keine Wünsche in punkto Wartunsfreundlichkeit offen bleiben. Die Waco YKS-6 eignet sich hervoragend zum Flugzeugschlepp, mit einer Klappe am Rumpfboden versehen hat das Modell den Spaßfaktor sowieso.

Das Original, so auch das Modell hat keine Stahlseilverspannung, sondern nur je Seite eine Strebe und die üblichen N-Stiele, dadurch ist das "Einmessen" der Flächen ziemlich einfach.

Außerdem befinden sich alle Kleinteile wie Schrauben, Muttern, Gabelköpfe, Löthülsen und Befestigungselemente usw. im Baukasten.

Die Pläne im Maßstab 1:1 wurden mittels CAD Programm am Computer gezeichnet.

Eine beiliegende Mappe enthält die Bauanleitung und eine Stückliste.

Sonderzubehör:

1 Paar Räder          29,90 €

Lieferzeit auf Anfrage.

Ersatzteilbestellungen sind jederzeit möglich.